ViscontiDas Visconti-Watch-Team
Der Florentiner Uhrenbau hat eine große Tradition. Bereits 1866 fertigte die Officine Galileo optische Systeme für die Königlich Italienische Marine. Guido Panerai & Figlio gründete sein Unternehmen 1925 in Florenz und belieferte die Königlich Italienische Marine mit Geräten und Instrumenten. 1934 erhielten sie den Auftrag, für die Militärmarine eine Taucheruhr zu konstruieren, die extremsten Belastungen standhalten sollte. Das heutige Visconti-Watch-Team erbte diese Fähigkeiten und Erfahrung im Uhrmacherhandwerk (in Florenz), die bis auf das Jahr 1938 zurückgehen, der Lieferung von Gehäusen und fertigen Uhren für verschiedene Marken, darunter Panerai. Nachdem Panerai übernommen wurde und in die Schweiz übersiedelte arbeitete das gleiche Watch - Team ab dem Jahr 1997 für die Firma Anonimo (Florenz), die mit dem Ziel, das Florentiner Know-how im Uhrmacherhandwerk fortzuführen. Als jedoch auch Anonimo übernommen und in die Schweiz gezogen wurde, war es an der Zeit für Visconti, diese Uhrenkompetenzen und Fähigkeiten zu bündeln und zu bewahren: 2013 wurde das Watch-Team von Visconti eingestellt.

Uhrenbau zurück in Florenz
Für Visconti bedeutet der Anspruch „Made in Italy“ Teil einer künstlerischen, stilistischen und technischen Kultur zu sein, die sich von dem traditionellen Uhrenbau abhebt. Die mechanischen Uhren der Marke zeichnen sich durch innovative, teils von Visconti selbst entwickelte und patentierte technische Lösungen sowie die Experimentierfreude mit spannenden Materialien und ein unverwechselbares italienisches Design aus. Ihre Werke sind „Swiss Made“.

Internes Design und Engineering
Visconti gehört zu den wenigen unabhängigen kleinen Uhren-Manufakturen, die über eine eigene, interne Design- und Entwicklungsabteilung verfügen. Visconti Uhren präsentieren ein sehr eigenständiges, italienisches Design, verfügen über ein hohes technisches Know-How und… sind italienische Schönheiten.

Watch-Katalog 2018 downloaden »

Visconti Watch

ButtonUeberUns

ButtonPromotionEvents

ButtonPresseClipping

ButtonKontaktAdresse